Cham, 15. Juni 2020- Die Unternehmensgruppe reagiert auf die jüngsten Ereignisse der Corona Pandemie und erweitert in seinen Handelsgesellschaften das Produktportfolio um so den Anfragen gerecht zu werden.